Therm-a-Rest NeoAir Voyager im Test

(9)

Die NeoAir Voyager von Therm-a-Rest hat eine exzellente Mischung zwischen Stabilität, Leichtigkeit und Schlafkomfort. Super Wahl für alle, die eine bequeme Matte für milde Outdoor-Nächte suchen.

Packwild Therm-a-Rest NeoAir Voyager Review

Die NeoAir Voyager ist mit der Therma Capture-Technologie der High End-Modelle von Therm-a-Rest ausgestattet. Sie hat thermische Barrieren im Inneren, die die Körperwärme reflektieren und dich somit vor kühlem Boden abgrenzen.

Im Kern der Isomatte befinden sich einzelne Zellen in patentierter Wellenform, das verdoppelt die Wärmeleistung der Voyager im Vergleich zu anderen Matten ohne Isolierung (doch mit gleichem Gewicht und Preis).

Mit einer ordentlichen Dicke (6,3 cm) und einer Isolationsleistung von 2,2 (R-Wert) bietet die NeoAir Voyager ein verlässliches und komfortables Nachtlager auf Outdoor-Abenteuer im Frühling, Sommer und Herbst.

Vor- und Nachteile:

Pro:
  • leichtes Gewicht
  • sehr robust
  • inkl Packsack und Reparaturset
Con:
  • nur für milde Nächte

Größen von Therm-a-Rest NeoAir Voyager:

VarianteGeschlechtSaisonEinsatzbereichExtremtemperaturDickeGewichtLängeBreiteR-WertPackmaß
RegularUnisex3 JahreszeitenTrekking, Camping, Freizeit, Reisen1 °C6.3 cm620 g183 cm51 cm2.223 x 13 cm
Regular WideUnisex3 JahreszeitenTrekking, Camping, Freizeit, Reisen1 °C6.3 cm770 g183 cm63 cm2.224 x 13 cm
LargeUnisex3 JahreszeitenTrekking, Camping, Freizeit, Reisen1 °C6.3 cm830 g196 cm63 cm2.224 x 14 cm

Draußen getestet: Echte Kunden-Meinungen und weitere Testergebnisse

Amazon
(9)
Super Qualität!
Ich bin mit dem Produkt sehr zufrieden. Die Angaben des Verkäufers sind zutreffend.
– Amazon Kunde
missing repair kit
no repair kit included although in the description as well as on the packaging it is stated that there is a repair kit included.
– AlexanderAA
NOT SELF INFLATING - Still recommend
I just received it and realized after purchase that this mattress does not self inflate even though the description says it does. That was one of the reasons I bought it. I double checked Thermarests website and there is no mention of self inflation.The second reason I bought it: This mattress has 2x or more durability than most of it's competition at 75D. You can see and feel the difference. This is important because one of the reasons people are put off from air mattresses is the fact they pop or leak so the likelyhood is reduced.Third reason I bought it: This mattress is 2.5 inches thick! I'm 6FT and my arms hang off to the sides with the Regular size if I lay on my back. I wanted Regular Wide but it was an extra 5oz and $30. Since I'm a side sleeper anyway, it works great. If your a back sleeper, get the wide size.It packs away just as easily as any other mattress. It takes 10-15 breathes to inflate. It also has the familiar foil/plastic bag sound when your moving your body around.A self repair kit and carring bag is included, however, mine was missing the repair kit. Make sure to check.Also, there was a very small stain on the top of my mat, but it doesn't bother me enough to return it. You can barely see it.The REI Stratus pump ($20) works with this mattress without issue. Using a pump will reduce moisture inside the mattress and prolong it's life.Compared to other air mattresses I looked at and one I bought but returning, this is the best value if your looking for durability, thickness, cost, and weight. 2.5 inches thick, 75D rating, 1lb, 6oz, $100.
– Sam
passt! könnte nur etwas leiser sein ;-)
Gute Matte schnell mit dem Mund aufzublasen und schnell zu entleeren. Sehr bequem.Das knistern beim Umdrehen stört jedoch etwas.
– sf
Aufblasen ist nervig und dauert länger als angegeben
Die Matratze ist bequem und gut zu verpacken, allerdings nervt das aufblasen. Man kommt mit dem Mund nicht richtig hin und mit einer Luftpumpe geht es gar nicht (weil das Ventile nicht für Pumpen gedacht ist).
– Robert Engelhardt
Kleines Packmaß, sehr bequem - aber nicht selbstaufblasend!!
In der Größe "regular wide" wiegt die Matte nur 770g und lässt sich wirklich klein zusammenfalten (längst gefaltet und dann gerollt). Prima für Wanderungen und deutlich leichter und kleiner als die Matten der ersten Generationen.Auch für einen 90 kg Mann noch sehr bequem und auch in "wide" - also breit - ausreichend Platz zum Umdrehen.Einziger Haken: Die Matte ist NICHT selbstaufblasend. Steht auch nirgends, man denkt das aber bei Therm-A-Rest. D.h., man muss eine Weile selbst aufpusten. Wahrscheinlich ist sie deshalb aber noch etwas leichter als das "automatische" Modell.Auf jeden Fall eine Kaufempfehlung.
– Molly
Schaue dir die Reviews bei Amazon an

Alternativen zu Therm-a-Rest NeoAir Voyager: