Therm-a-Rest ProLite Plus im Test

(0)

Die Therm-a-Rest ProLite Plus ist perfekt für alle, die eine zuverlässige Isomatte für anspruchsvolle Touren suchen. Gekonnt verbindet sie angenehme Wärme und selbstaufblasenden Komfort.

Packwild Therm-a-Rest ProLite Plus Review

Ob Gebirge oder Weitwanderweg: Mit ihrem geringen Gewicht und dem kleinen Packmaß eignet sich die ProLite Plus Matte für alle Touren mit Temparaturen bis max. knapp unter den Gefrierpunkt. Das liegt am hochwertigen Atmos-Schaumstoff, der die Wärme besonders gut speichert und gleichzeitig leicht und gut komprimierbar ist.

Die Oberfläche aus Soft-Grip-Polyester ist robust und verhindert, dass man auf der Matte rutscht. Über ein kleines Drehventil kannst du außerdem den Härtegrad beim Liegen nachjustieren. Der faire Preis rundet das ganze Paket ab.

Vor- und Nachteile:

Pro:
  • leicht
  • bequem
  • selbstaufblasend
  • kleines Packmaß
Con:
  • ohne Reparaturkit

Größen von Therm-a-Rest ProLite Plus:

VarianteGeschlechtSaisonEinsatzbereichExtremtemperaturDickeGewichtLängeBreiteR-WertPackmaß
SmallUnisex4 JahreszeitenTrekking, Camping, Freizeit, Reisen-5 °C3.8 cm480 g119 cm51 cm3.428 x 10 cm
RegularUnisex4 Jahreszeiten-5 °C3.8 cm670 g183 cm51 cm3.428 x 12 cm
LargeUnisex4 JahreszeitenTrekking, Camping, Freizeit, Reisen-5 °C3.8 cm900 g196 cm63 cm3.433 x 13 cm
WomenFrauen4 JahreszeitenTrekking, Camping, Freizeit, Reisen-5 °C3.8 cm640 g186 cm51 cm3.428 x 17 cm

Draußen getestet: Echte Kunden-Meinungen und weitere Testergebnisse

Amazon
(227)
Entsprach nicht dem angegebenen Produkt
Das Produkt hatte nicht die angegebene Größe. Meine 1,65m große Tochter kann hier nur gekrümmt darauf schlafen. Hier hat der Shop geschlafen, schade um das viele Geld.
– Oliver Hövelmann
Super Matte, Hülle unbrauchbar
Die Matte ist leicht, super bequem, einfach perfekt. Die Hülle ist jedoch so klein, dass die Matte (und ich bin kein Isomatten-Roll-Legastheniker) nur sehr sehr schwer in diese eingepackt werden kann. Dauert ewig, min. 3 mal rollen und dann kämpfen. Gibt es diesbezüglich von Therm-a-Rest schon eine Reaktion auf die vielen Beschwerden? Bin ja augenscheinlich nicht der Einzige, der dieses gravierende Problem hat.
– JK
Sehr bequem
Die Matte hat jetzt einige Touren hinter sich. Sie funktioniert noch wie am ersten Tag und ist auch dicht. Ich (1,70m) finde die Matte sehr bequem. Sie ist platzsparend zu verstauen, einzig das Zusammenrollen benötigt etwas Übung.
– Wellens,Martin
der Klassiker
auch wenn man für die Marke vielleicht einen kleinen Obulus mehr zu errichten hat - ist diese Matte meiner Meinung nach im Zusammenspiel von Qualität, Gewicht, Langlebigkeit und Komfort nicht zu vergleichen mit günstigeren Alternativprodukten. Gerade bei mehrtägigen Trekkingtouren ohne Hütten möchte ich auf meine Thermarest nicht mehr verzichten.
– carsten klippert
Sehr gelungene Isomatte
Die Isomatte war mit auf einer zweiwöchigen Trekkingtour in Schweden mit ausschließlich Zeltübernachtungen. Was soll man sagen...kleines Packmaß in dem mitgelieferten Packbeutel oder ohne Packbeutel im Bodenfach des Rucksacks, leicht, sehr gute Bodenisolation, zuverlässig. Da rutscht und raschelt nichts, rundum ein gelungenes Produkt. Sogar als Seitenschläfer hatte ich auf der Matratze keine Probleme guten Schlaf zu finden. Deutlich bequemer wirds aber dennoch für Bauch- und Rückenschläfer.
– Groß Wolfgang
Sehr bequem
Fühlt sich fast so gut an wie wenn man in einem Bett liegt, ist sehr leicht und hat ein relativ kleine Packmaß, allerdings ist der Preis ein wenig hoch.
– Dominik
Klein, leicht und erstaunlich bequem!
Eigentlich sagt die Überschrift schon alles aus. Die Matte ist schnell aufgeblasen und schnell wieder im mitgelieferten und etwas großzügig bemessenen Packsack verstaut. Im aufgeblasenen Zustand hat die Matte eine angenehme Dicke und verteilt das Gewicht erstaunlich gut. Da das Material recht dünn anmutet, nehme ich immer ein Reparaturset von Thermarest mit. Gebraucht habe ich dieses aber noch nicht. Ich persönlich kann auf dieser Matte sehr gut schlafen und kann die Matte auch unter Berücksichtung des Preises bedenkenlos weiterempfehlen. Einziger Kritikpunkt es der zu große Packsack. Da wäre mehr möglich gewesen! Sympathisch finde ich übrigens auch, dass zumindest die von uns gekauften Matten in Irland hergestellt wurden. Dafür zahle ich auch gerne etwas extra.
– TheBigPanda
Thinner than advertised and basically too small
My 9 year old boy is not big but hardly fits and his weight of 25-26kg was enough that he just touched the floor with his hip when on the side on scout camp My wife (who this is supposed to be for and who s also not tall not heavy (50kg) finds it quite uncomfortable. and she just slides right off I have used many thermarests but this time disappointed
– Lawrence
Die Thermarest sieht gut aus.
Bisher habe ich die Thermarest nur auf dem Wohnzimmerboden kurz ausprobiert. Ich gehe davon aus, dass sie bei meinem nächsten Zelturlaub gut funktioniert. Da Bewertungen immer in einem sehr kurzen Zeitraum abgebeben werden müssen habe ich mich dazu entschlossen in Zukunft für alle Bewertungen irgendeine Rückmeldung zu geben - auch wenn das keinem hilft.
– Andrea F.
Perfekter Begleiter für Fahrradtouren
Die Thermarest in der Ausführung regular passt gerade noch für Personen bis 184 cm. Aber meistens brauchen die Füße ja auch nicht die Beste Polsterung. Ansonsten ist sie angenehm leicht und klein. Ich habe sie jetzt ausgiebig auf einer 2-Wöchigen Fahrradtour getestet und bin rundum zufrieden!
– foxdevil
Finde 217 weitere Reviews bei Amazon

Alternativen zu Therm-a-Rest ProLite Plus: