Die besten Doppel-Luftmatratzen und Isomatten für 2

Gemeinsam draußen ist doppelt schön! Dabei sorgen Doppel-Isomatten und -Luftmatratzen für bequemen und erholsamen Schlaf. Wir stellen die 6 besten Modelle vor und helfen, genau das passende für dich zu finden.

Extra-breit, extra-dick, extra-bequem – erholsamer, als auf einer ordentlichen Doppel-Matte, kann Outdoor-Schlaf nicht sein. Bis auf wenige Ausnahmen, sind die "Boxspringbetten" unter den Camping-Matratzen dick gepolstert und schwer.

Deshalb eignen sich Doppel-Isomatten besonders für Outdoor-Aktivitäten, bei denen man das Equipment nicht lange selber tragen muss. Also beim Camping, für´s Auto oder das Basislager.

Und auch wenn du nicht unterwegs bist, muss die Doppel-Matte nicht im Keller verstauben, sondern dient prima als Gästebett.

 

Was ist dir bei einer Doppel-Isomatte besonders wichtig?

Die 6 besten Doppel-Luftmatratzen und Isomatten im Test

Judith
Dein Isomatten-Experte: Judith
Isomatten KaufberatungAlle Isomatten TestsAlle Isomatten Bestenlisten
Artikel erstellt: 2020-03-24
Artikel aktualisiert: 2023-07-18

Extra warm, nachhaltig & selbstaufblasend: Exped MegaMat Duo 10

Die Zeiten, in denen man 2 Matten umständlich aneinander fixieren musste (und dann doch immer eine Lücke blieb), um eine Isomatte für 2 Personen zu bauen, sind vorüber! Mit der Exped MegaMat Duo holst du die ein ultra-komfortables Doppel-Outdoorbett ins Zelt oder ins Auto.

Wem Gewicht und Packmaß zweitrangig sind, der sollte sich die MegaMat Duo unbedingt näher anschauen. Sie eignet sich perfekt für´s Basislager, zum Campen, ins Auto oder auch als Gäste-Matratze für Zuhause. Näher kommst du dem Gefühl, in deinem eigenen Bett zu schlafen, nicht!

Lies den ganzen Testbericht

Vor- und Nachteile:

Pro:
  • sehr bequem
  • hohe Wärmeisolation (-48 Grad)
  • inkl Mini-Pumpe
  • extra dick
  • inkl Roll-Packsack
Con:
  • schwer
  • großes Packmaß
  • Entlüften dauert etwas
Sea To Summit Comfort Deluxe Test 1Sea-to-Summit Comfort Deluxe
ab 199,99 €
(10)

Doppel-Matratze für Auto und Camper-Van: Sea-to-Summit Comfort Deluxe

"Comfort Deluxe" – schon der Name verrät, um welche Art Isomatte es sich beim extravaganten Sea-to-Summit Modell handelt. Dieses ultrakomfortable Reisebett passt am besten zu dir, wenn du im Auto oder Camping-Bus übernachten willst oder eine Matte suchst, die du nicht herumtragen musst, sondern im Basislager lässt oder auf dem Fahrrad transportierst.

Lies den ganzen Testbericht

Vor- und Nachteile:

Pro:
  • ultra bequem
  • sehr dick
  • hält warm
  • spezielles Auto-Modell erhältlich
  • fairer Preis
Con:
  • relativ schwer und groß

Auf was muss ich bei Doppel-Luftmatratzen und Isomatten für Zwei achten?

Transport
Es gibt Doppel-Matten, die 5 kg und mehr wiegen. Wer sein Equipment über lange Zeit selber tragen will, sollte auf´s Gewicht achten.
Besser Pumpen statt Pusten
Um die Langlebigkeit zu sichern, solltest du deine Matte möglichst nicht mit dem Mund aufpusten. Nutze dafür eine Pumpe oder einen multifunktionalen Packsack.
R-Wert (Wärmeisolation)
Je höher der R-Wert, desto besser isoliert die Isomatte oder Doppel-Luftmatratze. Der Wert addiert sich auf, legt man mehrere Matten übereinander.

Maße checken
Die beste Doppel-Matratze ist nichts, wenn sie nicht ins Zelt passt. Achte darauf, dass die Zelt-Innenwand die äußere nicht berührt.
Safety first
Checke dein Equipment durch, bevor es losgeht. Zur Sicherheit solltest du auch ein kleines Reparaturkit für die Matte mitnehmen.
Probeliegen zu zweit
Achte bei deinem Doppel-Luftmatratzen-Test darauf, dass die Matte so konstruiert ist, dass sich einer umdrehen kann, ohne dass der andere im hohen Bogen absegelt.