Wer Urlaub im Ferienhaus plant, hat so einiges zu erledigen. Es gilt eine passende Immobile zu buchen sowie alles Notwendige zu planen und vorzubereiten. Auch das Kofferpacken stellt für viele Urlauber eine Herausforderung dar. Dieser Artikel hilft bei den Vorbereitungen – und mit der Ferienhaus Packliste kannst du sicher sein, alles Wichtige dabei zu haben.

Ferienhaus Packliste Tipps

Brauchst du eine Ferienhaus-Packliste, die du anpassen und mit Familie und Freunden teilen kannst? Dann nutze einfach Packtor, den Packlisten-Generator.

Mit Packtor wird Packen zum Kinderspiel: Du gibst einfach an, wohin, wie und mit wem du verreist und schon bekommst du eine individuelle Packliste, die du ganz einfach editieren und immer wieder, auf sämtlichen Geräten, verwenden kannst.

Jetzt individuelle Ferienhaus Packliste erstellen!

Tipps für den Urlaub im Ferienhaus

Ein Ferienhaus ist eine überaus attraktive Unterkunftsmöglichkeit. Denn in solch einer vorübergehenden Behausung können Urlauber den Tag besonders flexibel und unabhängig gestalten. Obendrein lässt sich in diesem Urlaubsquartier vorzüglich das gemeinsame Beisammensein genießen.

Beliebte Reiseziele für Urlaub im Ferienhaus

Bezüglich der Reisedestination stellt Deutschland ein faszinierendes Reiseziel dar. Besonders reizvolle Gebiete für einen Urlaub sind beispielsweise unter anderem die Ostsee, die Harzregion, das eindrucksvolle Oberbayern sowie das Sauerland.

Doch auch unsere Nachbarländer locken mit gemütlichen Feriendomizilen. Wer z.B. ein wenig weiter in den Norden reist, findet auch außerordentlich schöne Ferienhäuser in Dänemark.

Ferienhaus buchen

Ein Ferienhaus lässt sich am einfachsten über das Internet reservieren. Dabei sollte man allerdings etwas Vorsicht walten lassen sein ein paar Aspekte berücksichtigen, um einen seriösen Anbieter auszusuchen. Was obendrein nicht fehlen darf, ist der Blick auf die Lage, Quadratmeteranzahl, Zimmerverteilung und Ausstattung des Ferienhauses. Kundenmeinungen helfen dabei, ein besseres Bild von der Immobilie zu gewinnen.

Auf guten Buchungsplattformen lassen sich die Ferienhaus-Angebote filtern, sodass du schnell die findest, die deinen Anforderungen entsprechen. Das ist besonders praktisch, wenn du mit Familie oder Vierbeinern unterwegs bist oder z.B. ein spezielles Ferienhaus mit Pool suchst.

Urlaub im Ferienhaus mit Kindern

Besonders Nord- und Ostsee sind beliebt für einen Ferienhaus-Urlaub mit der ganzen Familie. Hier locken Wattwanderungen und Robben, die frische Brise pustet städtische Atemwege wieder frei, alles ist flach und vieles kindgerecht. Wer mit dem Nachwuchs ins Ferienhaus reist, muss sicherstellen, dass dort genügend Schlafmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Familien mit Neugeborenen und Kleinkindern sollten zudem auf eine babysichere Unterkunft Wert legen.

Dir graut es etwas vor der langen Anreise? Hier findest du hilfreiche Überlebenstipps für lange Autofahrten mit kleinen Kindern. Was alles auf die Packliste sollte, wenn du mit Kindern reist, erfährst du weiter unten in diesem Artikel.

Urlaub im Ferienhaus mit Hund

Selbstverständlich darf auch der geliebte Vierbeiner mit in den Urlaub. Ein Ferienhaus mit Hund zu finden, gestaltet sich als relativ simpel. Besonders praktisch sind vor allem jene Unterkünfte, welche bereits schon mit wichtigen Utensilien für die Fellnase ausgestattet sind, wie beispielsweise mit einem Schlafplatz oder mit Näpfen. Bei der Wahl der Unterkunft helfen auch dabei wieder spezielle Filter, die nur Ferienhäuser anzeigen, in denen Hunde erlaubt sind.

Ferienhaus-Hund

ToDos vor der Abreise in den Ferienhaus-Urlaub

  • Buchung der Wunschimmobilie
  • Prüfen ob Reisepass und Ausweis noch gültig sind
  • Koffer gewissenhaft packen
  • Adresse notieren, Anfahrtsbeschreibung ausdrucken & ggf. Navi programmieren
  • Kontaktdaten der Vermieter notieren
  • Autoinspektion durchführen
  • Genügend Bargeld für die Kaution beiseitelegen
  • Abos pausieren

Packliste Ferienhaus: Das muss mit

Die meisten Ferienhäuser sind mit den wichtigsten Utensilien bestückt. Trotz allem sollte man sich vorab informieren, welche Ausstattung vor Ort ist. Wer nicht genau in Erfahrung bringen kann, was explizit fehlt und vorhanden ist, sollte sicherheitshalber besser etwas mehr einpacken, als zu wenig. Somit können sowohl Folgekosten, als auch Unannehmlichkeiten gezielt umgangen werden. Die folgenden Packliste hilft beim Planen und Organisieren.

Alles für´s Badezimmer im Feriendomizil

Pflegeartikel und Badprodukte sind in einem Ferienhaus besonders wichtig. Denn, anders als in einem Hotel, stehen Urlaubern bei der Ankunft im Zweifelsfall keine Körperpflegeprodukte oder Handtücher zur Verfügung. Am besten vorab mit den Vermietern abklären, was vor Ort ist und den Rest selbst mitnehmen.

  • Handtücher
  • Seife & Shampoo
  • Klopapier
  • Waschmittel
  • Hygieneartikel
  • Reiseföhn
  • Badvorleger

Lebensmittel & Küchenutensilien für´s Ferienhaus

Insbesondere am Tag der Anreise möchten die meisten Urlauber erst einmal entspannt ankommen und das Ferienhaus sowie die Umgebung erkunden – statt sofort in einem Supermarkt einkaufen zu gehen. Aus diesem Grund sollte man ausreichend Proviant für den ersten Tag mitnehmen. Vor allem in puncto Küchengeräte und Geschirr ist es sehr hilfreich, vorab in Erfahrung zu bringen, mit was das Ferienhaus ausgestattet ist, der Rest wird einfach eingepackt.

  • Getränke wie Tee, Kaffee oder Säfte
  • Gewürze & Öle zum Kochen
  • Dosenöffner u. Korkenzieher
  • Müllbeutel & Backpapier
  • Reiniger (Spülmittel, Allzweckreiniger)
  • Lappen & Trockenhandtücher
  • Gegebenenfalls Verpflegung für den ersten Tag
  • Wasserkocher, Kaffeepresse
  • Geschirr, falls im Ferienhaus nicht vorhanden
  • Brotdosen für unterwegs
  • Taschenmesser

Alles für Urlaub mit Kindern im Ferienhaus

Auch wenn während des Urlaubs viele Highlights und Ausflüge anstehen, gilt es die Sprösslinge zwischendurch zu unterhalten. Aus diesem Grund sollten Eltern beim Kofferpacken unbedingt an Beschäftigungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel ein paar Gesellschaftsspiele, Kinderbücher oder Spielsachen für draußen, denken. Bei Bedarf können obendrein ein paar DVDs für einen gemütlichen Familien-Filmabend mitgenommen werden.

  • Kleidung
  • Hygiene-Produkte und Medikamente
  • Spiele
  • Malsachen
  • Bücher
  • Sportausrüstung wie zum Beispiel Bälle
  • Unterhaltungselektronik
  • Nachtlicht
  • Schwimmflügel

Ferienhaus mit Hund: Was muss mit?

Wer ein Ferienhaus mit Hund bezieht, der sollte die Fellnase auch in dem vorübergehenden Domizil bestmöglich versorgen. Deswegen gilt es, die wichtigsten Utensilien für den Hund mit einzupacken. Benötigt der Vierbeiner obendrein noch Medizin, muss diese selbstverständlich ebenfalls in den Koffern verstaut werden.

  • Hundeschlafplatz
  • Trinknapf
  • Fressnapf
  • Futter
  • Bürste
  • Spielzeug
  • Plastiktüte und Schaufel
  • Leine & Halsband
  • Reisenapf für unterwegs

Nicht vergessen: Wichtige Dokumente

Wichtige Dokumente müssen auf jeden Fall mit. Wir haben die meisten digitalisiert und können so weltweit auf Ausweis, Impfpass und Co. zugreifen. Aber natürlich eignet sich auch die gute alte Reise-Dokumenten-Mappe, um die wichtigsten Papiere aufzubewahren und stets griffbereit zu haben. Wer ins Ausland reist, sollte sich darüber hinaus informieren, welche Zahlungsmöglichkeiten Touristen im jeweiligen Land zur Verfügung stehen. Mehr Infos, wie man weltweit kostenlos Geld abheben kann, findest du im Artikel Kreditkarte für den Urlaub.

  • Personalausweis
  • Führerschein
  • Bargeld & Geld-Karte
  • Reservierungsbestätigungen
  • Anfahrtsbeschreibung
  • Reisepass
  • Eventuell Impfausweis